Wir haben die Zuschauer, wir haben das Programm: über 1400 Unterseiten, über 3.500 Filme online.
                                                            BMTV  ~  von uns für SIE!

Nachrichten


Die folgenden Meldungen entstammen in der Regel Pressemitteilungen der jeweiligen Urheber.
BMTV haftet nicht für die Richtigkeit des Inhalts.

Landrat Michael Kreuzberg und AFS auf der Suche nach Gastfamilien
Einem internationalen Gastkind ein zweites Zuhause auf Zeit bieten und dabei selbst eine neue Kultur entdecken – das ist gelebte Weltoffenheit und Gastfreundschaft. Die Familien im Rhein-Erft-Kreis haben ab Februar 2019 genau diese Chance. Sie können durch die Aufnahme eines internationalen Gastkindes ihr eigenes Familienleben bereichern und gleichzeitig einem Gastkind die Vorfreude auf das Austauschjahr erhöhen.

Weiterlesen...

Viruserkrankung für Menschen ungefährlich
Die Blauzungenkrankheit breitet sich aus. Nun ist erstmals auch in einem Rinderbestand im Landkreis Trier-Saarburg (Rheinland-Pfalz) die Blauzungenkrankheit vom Serotyp 8 (BTV-8) amtlich festgestellt worden. Das im Süden von Rheinland-Pfalz bereits bestehende Restriktionsgebiet, das im Dezember 2018 nach dem Ausbruch der Seuche im baden-württembergischen Ottersweier (Landkreis Rastatt) eingerichtet worden war, wird aufgrund der neuesten BTV-8 Nachweise bei Trier und im Pfälzer Wald nun nach Norden ausgeweitet.

Weiterlesen...

Ein verspätetes Weihnachtsgeschenk hat die Caritas-Stiftung Rhein-Erft jetzt erhalten. Im Namen des Vereins Haus und Grund in Kerpen reichte die Vorsitzende, Luzie Pingen, eine Spende von 600 Euro weiter. „Das Geld werden wir für soziale Notfälle im Kerpener Gebiet einsetzen“, versprach der Kuratoriumsvorsitzenden der Stiftung, Gerd Roß, als er den symbolischen Scheck entgegennahm. Die Caritas-Stiftung setzt sich für Menschen im Rhein-Erft-Kreis ein, die in finanzielle Notlage geraten sind.

Weiterlesen...

„Wir für eine saubere Stadt“: Abfallgefäße und Hundekotbeutelspender werden aufgestellt
Im Rahmen der Aktion „Wir für eine saubere Stadt“ werden in allen Ortsteilen Hundekotbeutelspender und zusätzliche Mülleimer aufgestellt. In den vergangenen Wochen waren alle Menschen aus Elsdorf aufgerufen, Standort-Vorschläge einzureichen. Fast einhundert Vorschläge sind eingegangen, von denen der Großteil berücksichtigt werden konnte.

Weiterlesen...

Die Caritas Offene Jugendarbeit richtet in den Sommerferien u.a. die Ferienspiele in der Stadt Pulheim mit aus. Hier werden fünf Wochen lang viele Hundert Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren betreut. Damit die Mitarbeiter ein buntes und spannendes Programm anbieten können, werden viele helfende Hände benötigt. Jugendliche ab 16 Jahren, die Zeit, Lust und Spaß haben, als Betreuerinnen und Betreuer an den Ferienspielen mitzuwirken, melden sich bitte im Caritas Jugendzentrum Pogo, Telefon 02238/55236 oder E-Mail Jugendzentrum-pogo@caritas-rhein-erft.de.

1000 € für neue Boulderwand
Große Freude bei den Kindern der Milos-Sovak-Schule, Förderschule Sprache in Hürth Stotzheim. Die Kreissparkasse Hürth Hermülheim spendete 1.000 €. Die Spende fließt in eine Boulderwand, die im Rahmen der Sanierung der Turnhalle der Schule an einer Außenwand installiert wird und so für weitere motorische Anreize auf dem Schulhof gesorgt ist. Bewegung und Koordination mit Spaß, das kann mit Hilfe dieser Spende verwirklicht werden. Die Schulleiterin Frau Boisserée dankte Frau Nolden von der Kreissparkasse bei der heutigen Übergabe im Namen aller Kinder der Schule.

Größeres Bild

Im Bereich des Waldkindergartens und der Freizeitanlage Erftaue
Bei der regelmäßigen Baumkontrolle des städtischen Baumbestandes im Bereich des Waldkindergartens und der Freizeitanlage Erftaue in Zieverich wurde im Dezember 2018 an mehreren Bergahornen ein Befall mit der so genannten Rußrindenkrankheit festgestellt. Bei dieser Kontrolle wurden rund 30 Bäume als infiziert diagnostiziert, deren Stammdurchmesser sich zwischen 15 – 40 cm bewegt.

Weiterlesen...

Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2019
„Kunstmomente Rhein-Erft“ – so heißt die neue Ausstellungsreihe, die der Rhein-Erft-Kreis in Kooperation mit den Kunstvereinen und Künstlergemeinschaften an Rhein und Erft erstmals im April 2018 in der Galerie im Schloss Paffendorf veranstaltet hat. Die 2. Kunstmomente Rhein-Erft werden in der Zeit vom 24. April bis 26. April 2020, ebenfalls auf Schloss Paffendorf, stattfinden.

Weiterlesen...

Zukunft des rheinischen Reviers im Fokus
In der vergangenen Woche besuchte der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus MdB, auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Dr. Georg Kippels den Rhein-Erft-Kreis. Gemeinsam mit Bürgermeister Andreas Heller, weiteren Vertretern aus Politik, Wirtschaft und der Arbeitnehmervertretung diskutierten die Akteure über den Strukturwandel im Rhein-Erft-Kreis.

Weiterlesen...

Mittelturm zwischen Aachener Tor und der Ecke Am Knüchelsdamm
Der bereits seit Jahren gesicherte Mittelturm zwischen dem Aachener Tor und der Ecke Am Knüchelsdamm soll in den Jahren 2019 und 2020 saniert werden. Mit den bautechnischen Untersuchungen zur Umsetzung der denkmalgerechten Sanierung wurde bereits begonnen.

Weiterlesen...

„Ordnungsamt Stadt Pulheim“ steht als Schriftzug inklusive Stadtwappen auf den beiden Türen des Ford Focus, der von Bürgermeister Frank Keppeler und Ordnungsdezernent Uwe Zaar jetzt offiziell in den Dienst gestellt worden ist. Mit dem auffallenden blau-gelb-silberfarbenen Fahrzeug möchte die Stadtverwaltung ordnungsbehördliche Präsens zeigen und damit dem Sicherheitsbedürfnis der Bürgerinnen und Bürger nachkommen.

Weiterlesen...

Wie bereits gemeldet, war im Abfallkalender für den Stadtteil Oberaußem der Grünabfuhrtermin versehentlich auf Dienstag, den 15.01.2019 gerutscht. Er fand aber am heutigen Montag, den 14.01.2019 statt. Leider wurde ebenfalls am heutigen 14.01.2019 auch der Hausmüll abgeholt. Die Stadtverwaltung bittet dies zu entschuldigen. Die Stadtwerke Bergheim GmbH wird dafür am morgigen Dienstag, den 15.01.2019 die Hausmülltour in Oberaußem natürlich noch einmal fahren. Nicht abholte Tannenbäume können bei der nächsten Biotonnenleerung in Oberaußem am 22.01.2019 mitgenommen werden.

Wer den Bau eines energiesparendes Hauses plant, seine eigenen vier Wände mit Blick auf Energieeinsparung sanieren oder in der Wohnung ganz einfach Energie und damit Geld sparen will, für den gibt es in Pulheim eine anbieterunabhängige und kompetente Anlaufstelle: Die Verbraucherzentrale NRW bietet im Rathaus eine Beratung in Energiefragen an. Der Energieberater, Dipl.-Ing. Hans-Jürgen Schlimgen, berät einmal monatlich donnerstagnachmittags von 15 bis 18 Uhr Baufamilien, Althausbesitzer und Mieter.

Weiterlesen...

Das Gründerzentrum ST@RT HÜRTH veranstaltet gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Rhein-Erft, der IHK zu Köln - Geschäftsstelle Rhein-Erft und START MEDIA HÜRTH eine kostenlose Seminarreihe für Existenzgründer und Interessierte zum Thema Onlinemarketing mit dem Ziel "Wie positioniere ich mein Unternehmen online richtig?". Die Seminare werden kostenlos angeboten.

Weiterlesen...

Die Erreichbarkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ist am Mittwoch, 16. Januar 2019, ab 14 Uhr, erheblich eingeschränkt. Auch die Einwohnermeldeabteilung ist ab diesem Zeitpunkt nicht erreichbar. Ausgenommen sind die Telefonzentrale und die Feuerwehr. Der Grund für die Einschränkung: Der Personalrat der Stadt Hürth veranstaltet zu diesem Zeitpunkt eine nicht-öffentliche Personalversammlung für alle Bediensteten. Der Personalrat bitte um Verständnis.

Weiterlesen...

Autofahrer können in Pulheim ihre Parkgebühren ab sofort mit dem Handy bzw. Smartphone bezahlen. An den Parkautomaten wird den Fahrzeughaltern gezeigt, dass sie die Gebühr für das Parkticket bequem mobil entrichten können. Beim offiziellen Start waren neben Bürgermeister Frank Keppeler der technische Beigeordnete Martin Höschen sowie der zuständige Abteilungsleiter im Tiefbauamt, David Gerhards, anwesend.

Weiterlesen...

Am Mittwoch, den 16. Januar, findet die jährliche Personalversammlung des Rhein-Erft-Kreises statt. Aus diesem Grund bleiben im Kreishaus Bergheim die Servicestelle ab 12.30 Uhr und die Infotheke ab 13.30 Uhr geschlossen. Persönlich vereinbarte Termine sind von der Schließung nicht betroffen. Die Einwohnerinnen und Einwohner des Kreises werden um Verständnis gebeten.

Die Anmeldung für Ihr/e Kind/er in die Kindertageseinrichtung Kennedystraße für 2020 können ab sofort über das Online-Anmeldeverfahren „Kita-Navigator“ vorgenommen werden. Die Vorbereitungen für den Neubau der viergruppigen Kindertageseinrichtung Kennedystraße laufen auf Hochtouren und der Aushub ist bereits erfolgt. Die Kindertageseinrichtung soll zum 01.01.2020 ihren Betrieb aufnehmen. Die Inbetriebnahme der Einrichtung erfolgt über einen freien Träger.

Weiterlesen...

Anzeigen

SW BM Stadtwerke Berheim
Hypnose Bergheim - Hilfe mit Hypnose ist näher, als Sie denken
Dr. Kornder
innogy

 

 

 Sie möchten Technik und Kompetenz von BMTV für eigene Filmprojekte nutzen? Sprechen Sie uns an! Wir sind gerne für Sie da, vom Storyboard bis zur fertigen Produktion!