Die Feuerwehr Erftstadt hat nun neues gut ausgebildetes Personal, das hochmotiviert ist und sich auf seine zukünftigen Aufgaben freut. 15 junge Männer haben ihre Ausbildung zum Brandmeister erfolgreich abgeschlossen: Dennis Beckers, Simon Brose, Dominik Busch, Jonathan Diegmann, Thomas Förster, Andre Groß, Christian Koch, Dennis Müller, Daniel Rütt, Jan Schäfgen, Karsten Schewe, Tobias Schneider, Markus Tinz, Matthäus Zobawa und Tim Konrad, der für die Stadt Brühl ausgebildet wurde.

Bürgermeister Volker Erner gratulierte ihnen bei der Übergabe der Urkunden im Anneliese Geske Saal: „Der Beruf genießt ein hohes Ansehen in der Bevölkerung und ich danke Ihnen, dass Sie Ihre Arbeitskraft für das Wohl der Bevölkerung einsetzen.“

Alexander Kern, Leiter der Feuerwehr, freut sich, dass in diesem Jahr gleich 14 eigene Nachwuchskräfte erfolgreich ihre 18-monatige Ausbildung beendet haben: „Auf Grund kontinuierlich wachsender Aufgabenstellungen, unter anderem im Rettungsdienst und Katastrophenschutz, benötigen wir auch zukünftig mehr hauptamtliche Kräfte“.

Neben der viereinhalbmonatigen Grundausbildung, die aus theoretischen und praktischen Ausbildungsinhalten besteht, durchlaufen die Lehrgangsteilnehmer diverse Spezialausbildungen. Diese sind notwendig, um für das breite Spektrum an Aufgaben im späteren Berufsleben gewappnet zu sein. Am Ende der Ausbildung steht die Laufbahnprüfung. Die Ausbildung erfolgte durch Führungskräfte der freiwilligen Feuerwehr Erftstadt. Ausbildungsleiter war Christoph André. Die Freiwillige Feuerwehr Erftstadt sucht immer Nachwuchskräfte. Nähere Information telefonisch unter 02235/409165 oder per Email: berufsbild@feuerwehr-erftstadt.de.

Erftstadt: Brandmeister erhielten Urkunden

Die neuen Brandschutzmeister erhielten ihre Urkunden aus den Händen von Bürgermeister Volker Erner (3. Reihe rechts) im Beisein des Feuerwehrleiters Alexander Kern (2. Reihe rechts).

powered by

Sie haben...

- Ideen für interessante neue Beiträge? 

 

- Infos zu anstehenden Events, die auf die Seiten von BMTV gehören?

 

Kontaktieren Sie uns!

 

 

Hier klicken

 

 

 Sie möchten Technik und Kompetenz von BMTV für eigene Filmprojekte nutzen? Sprechen Sie uns an! Wir sind gerne für Sie da, vom Storyboard bis zur fertigen Produktion!