Wir haben die Zuschauer, wir haben das Programm: über 1400 Unterseiten, über 3.500 Filme online.
                                                            BMTV  ~  von uns für SIE!

Sie haben...

- Ideen für interessante neue Beiträge? 

 

- Infos zu anstehenden Events, die auf die Seiten von BMTV gehören?

 

Kontaktieren Sie uns!

 

 

Hier klicken

 

Knapp 500 Geburten in 2018
Die Geburtshilfe des Maria-Hilf-Krankenhauses blickt auf ein herausforderndes Jahr 2018 zurück. Insgesamt kamen 486 Babys zur Welt, davon mit leichtem Vorsprung mehr Mädchen als Jungen. Trotz gleichbleibend hoher Qualität des Leistungsangebotes konnten die Geburtenzahlen aus den  Vorjahren (2017: 543, 2016: 589) nicht erreicht werden.

Die Gründe dafür sieht Birgitta Wesenberg, Chefärztin der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe, insbesondere im Fachkräftemangel: „Es wird leider immer schwieriger, qualifiziertes Personal zu finden. Dieses ist jedoch notwendig, um unserem Qualitätsanspruch zu genügen und eine sichere Versorgung der Schwangeren zu ermöglichen.“ Aufgrund von Personalengpässen hatte sich das Krankenhaus im März, Juli und August daher für eine temporäre Außerbetriebnahme des Kreißsaals entschieden. „Das hat sich natürlich auch auf die Geburtenzahl ausgewirkt“, sagt die Chefärztin.

Grund zur Freude bot hingegen der geburtenstärkste Monat des Jahres: Im Oktober wurden im Bergheimer Krankenhaus 53 Babys geboren. Auch Zwillinge kamen im vergangenen Jahr zur Welt – zur großen Freude der Hebamme Bernadette Lubinski. Sie wurde im Juni Großmutter der Zwillinge Emma und Ben. „Wir freuen uns, dass auch Familienmitglieder unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Entbindung ins Maria-Hilf-Krankenhaus kommen. Das spricht für die Qualität unserer Geburtshilfe“, sagt Birgitta Wesenberg.

Anhaltender Jahrestrend in der Geburtshilfe
„Im vergangenen Jahr haben viele Erstgebärende im Maria-Hilf-Krankenhaus entbunden“, sagt die Chefärztin der Gynäkologie und Geburtshilfe, „doch die Zahl der erfahrenen Mütter war wieder wesentlich höher.“ Mehr als 320 Frauen hatten für das zweite oder dritte Kind gezielt das Bergheimer Krankenhaus ausgewählt.

Anzeigen

innogy
SW BM Stadtwerke Berheim
Hypnose Bergheim - Hilfe mit Hypnose ist näher, als Sie denken
Dr. Kornder

 

 

 Sie möchten Technik und Kompetenz von BMTV für eigene Filmprojekte nutzen? Sprechen Sie uns an! Wir sind gerne für Sie da, vom Storyboard bis zur fertigen Produktion!