Wir haben die Zuschauer, wir haben das Programm: über 1400 Unterseiten, über 3.500 Filme online.
                                                            BMTV  ~  von uns für SIE!

Sie haben...

- Ideen für interessante neue Beiträge? 

 

- Infos zu anstehenden Events, die auf die Seiten von BMTV gehören?

 

Kontaktieren Sie uns!

 

 

Hier klicken

 

Sie sind jeweils 25 Meter hoch, haben einen Durchmesser von fast fünf Metern, ein Volumen von 425 Kubikmeter, eine stählerne Wandstärke von 29,5 Millimeter und wiegen über 100 Tonnen: 13 Behälter mit diesen Ausmaßen werden ab dem heutigen Montag in der Straße Am Alten Klärwerk im Stadtteil Hermülheim in vier Reihen errichtet. Die Anlieferung erfolgt über Schwertransporter. Für die anschließende Montage wird ein Raupenkran eingesetzt.

Im Auftrag der Stadtwerke Hürth werden die Arbeiten am Standort der ehemaligen Kläranlage ausgeführt. Entstehen soll eine Wärmespeicheranlage für Fernwärme. Rund 6,45 Millionen Euro investiert das städtische Unternehmen. Noch in diesem Jahr soll die Anlage in Betrieb genommen werden. Sie dient als Energiespeicher und soll Lastschwankungen im Fernwärmenetz ausgleichen. Zur Kompensation von Volumenabweichungen, die aufgrund von veränderten Temperaturen in zwölf Tanks entstehen und ein Ausmaß von bis zu 180 Kubikmetern haben können, wird ein weiterer Druckbehälter eingebunden.

Die Fernwärme wird vertragsgemäß vom Unternehmen Orion Engineered Carbons mit Sitz im Stadtteil Kalscheuren geliefert und direkt in die Wärmespeicheranlage mit einer Leistung von 560 Kubikmeter pro Stunde eingespeist. Der Einsatz von Pumpen ist nicht erforderlich. Die Speicherkapazität beträgt 300 Megawattstunden. Die Einspeisung ins Fernwärmenetz erfolgt über Pumpen. So können je nach Bedarf stündlich bis zu 960 Tonnen Wärme übertragen werden. 

Wärmespeicheranlage in Hermülheim wird errichtet

Anzeigen

Hypnose Bergheim - Hilfe mit Hypnose ist näher, als Sie denken
Dr. Kornder
innogy
SW BM Stadtwerke Berheim

 

 

 Sie möchten Technik und Kompetenz von BMTV für eigene Filmprojekte nutzen? Sprechen Sie uns an! Wir sind gerne für Sie da, vom Storyboard bis zur fertigen Produktion!