Wir haben die Zuschauer, wir haben das Programm: über 1400 Unterseiten, über 3.500 Filme online.
                                                            BMTV  ~  von uns für SIE!

Sie haben...

- Ideen für interessante neue Beiträge? 

 

- Infos zu anstehenden Events, die auf die Seiten von BMTV gehören?

 

Kontaktieren Sie uns!

 

 

Hier klicken

 

Ab den kommenden Sommerferien bis zum Frühjahr 2019 führen die Stadtwerke Erftstadt eine Kanalbaumaßnahme in der Carl-Schurz-Straße in Liblar durch. Die Maßnahme betrifft den Bereich zwischen Haus Nummer 111 bis zur Haus Nummer 154. Insgesamt werden 210 m Hauptkanal ausgetauscht und ca. 50 Abwasseranschlussleitungen grundhaft erneuert. Die Gesamtkosten betragen ca. 900.000 Euro. Die Arbeiten erfolgen in einem Fahrbahnstreifen sowie den Nebenanlagen in offener Grabenbauweise.

Im Anschluss an diese Maßnahme erhält die Straße einen neuen Asphaltüberzug, so dass ein einheitliches Straßenbild entsteht. Die Maßnahmen werden aus den Entgelten zur Abwasserbeseitigung finanziert, so dass den Anliegerinnen und Anliegern keine Kosten entstehen.

Um einen zügigen Bauablauf zu gewähren, wird eine halbseitige Sperrung für den Durchgangsverkehr eingerichtet. Für die gesperrte Fahrrichtung wird eine Umleitungsstrecke über die – Bliesheimer Straße und Grachtstraße- ausgewiesen. Von den Stadtwerken wurde für die erforderlichen Kanal- und Straßenbauarbeiten die Firma Wurzelbau aus Jülich beauftragt. Die örtliche Bauüberwachung erfolgt durch das Ingenieurbüro Kocks aus Bonn.

Die Aufrechterhaltung des Anliegerverkehrs ist innerhalb des Ausbaubereiches nur eingeschränkt möglich. Um die Einschränkungen für die Betroffenen so gering wie möglich zu halten, erfolgt der Kanalbau in Bauabschnitten. In den jeweilig zur Ausführung gelangenden Baubereichen und in der Umleitungsstrecke wird ein Parkverbot eingerichtet. Die Fahrzeuge der Anliegerinnen und Anlieger sollten daher auf dem eigenen Grundstück oder in Nebenstraßen abgestellt werden.

Anzeigen

Hypnose Bergheim - Hilfe mit Hypnose ist näher, als Sie denken
Dr. Kornder
innogy
SW BM Stadtwerke Berheim

 

 

 Sie möchten Technik und Kompetenz von BMTV für eigene Filmprojekte nutzen? Sprechen Sie uns an! Wir sind gerne für Sie da, vom Storyboard bis zur fertigen Produktion!